image
image
image
image

Schröpfmassage

Die Schröpfmassage ist ein bewährtes jahrhundertaltes Heilverfahren zur Entgiftung und Entspannung des Organismus. Sie stellt eine sehr angenehme und vor allem wirkungsvolle Methode dar. Wie der Name schon sagt, werden für diese Therapie Schröpfköpfe verwendet. Ziel des Schröpfens ist es, die Selbstheilungskräfte des Organismus zu stärken oder in Gang zu setzen wenn Bedarf besteht. Die wesentliche Wirkung beruht auf die Umstimmung und damit die Regulierung der gestörten Körperfunktionen sowie Schmerz- und Krämpfebekämpfung, Durchblutungsförderung, Entgiftung und Entzündungshemmung.

Sie ist als Behandlung hilfreich bei:

  • Krankheiten des Kopfes
  • Atemwege
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Verdauungsorgane
  • Bewegungsapparat
  • Nervensystem
  • zur Steigerung der Lebensenergie
  • uvm.

Haben Sie Fragen oder Anregungen?
Sie können Ihre Fragen oder Anregungen via Kontaktformular oder telefonisch stellen bzw. plazieren.

  zurück